Grüne Bammental

Kreisverband Kraichgau-Odenwald

Die Botschaft auf dem Bammentaler Rathausplatz war deutlich! Hier gibt es „Platz für Menschlichkeit“ signalisierten über 80 Stühle. Viele Menschen waren gekommen, um mit den leeren Stühlen auf die Situation in den Flüchtlingslagern an den EU-Außengrenzen aufmerksam zu machen, wo schon seit Jahren Geflüchtete unter menschenunwürdigen Verhältnissen leben. Getragen wurde die Veranstaltung „Platz für Menschlichkeit“ von einem breiten Bündnis aus kath. und ev. Kirchengemeinde, der Mennonitengemeinde, der Flüchtlingshilfe sowie Bündnis 90/Die Grünen, SPD und UWB. Nach dem Brand in Moria unterstrichen sie die Forderung, dass diese Lager dringend aufgelöst werden müssen und sofort humanitäre und politische Lösungen notwendig sind. Stuhlaktion Moria (Foto: Helmut Mathies)


Dazu muss Griechenland die Schutzsuchenden unverzüglich auf das Festland evakuieren und dort menschenwürdig unterbringen. Sie müssen endlich die Möglichkeit haben, in einem rechtstaatlichen Verfahren ihren Asylantrag zu stellen. Dabei ist die Unterstützung durch die EU dringend erforderlich. Danach gilt es, die geflüchteten Menschen aus Moria endlich nach Deutschland und in andere europäische Länder umzuverteilen. Langfristig brauchen wir eine solidarische Lösung für die gemeinsame europäische Flüchtlingspolitik. Es muss faire und effektive Asylverfahren in Europa geben, statt Außengrenzverfahren in menschenunwürdigen Flüchtlingscamps wie Moria.

Auch unser Grüne Landtagesabgeordneter Hermino Katzenstein war unter den Anwesenden und unterstrich dadurch die Forderungen. Besonders angerührt hat ihn, wie eine junge Familie vier Stühle mitbrachte und aufstellte: Zwei Stühle für Erwachsene und zwei Stühle für Kinder.

AR


 


GRÜNE Termine

Rats- & Bürger-Informationssystem

Für euch im Gemeinderat

Mitgliedsanträge

Odenwald-Kraichgau

Grüne Baden-Württemberg

Bundesverband

Grüne Jugend

Wahlprogramm

Wir bei facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.